MFH Kosakenweg

Am Kosakenweg 31 wird bis im September 2012 ein Mehrfamilienhaus mit 9 Mietwohnungen à 60 – 110m2 realisiert. Für den erhöhten Ausbaustandard wird eine einfach bedienbare Gebäudeautomation realisiert, welche die technischen Komponenten in den Räumlichkeiten steuert. Das Gebäude wird für die Zukunft gebaut, weshalb die Garagenplätze bereits mit Anschlüssen für Elektroautos ausgerüstet werden.

Gewerke: Elektro und Gebäudeautomation
SIA Phasen: 3-5
Auftraggeber: Privat
Architekt: pool Architekten
Grafik: pool Architekten